ca14c943a39a337bc6eec7735930e4d9.jpg
dbdc55c7ee5229a12347364d0364fd28.jpg
9892aef0fb2ae5af1753c2b468b0c177.jpg
3cca559d1190cc8f26f50ed7efc2c39d.jpg
ba9ccc8dcc74701138aa0371ada64e74.jpg
3797b648225bc98ff68b5c74382d6289.jpg
Verwaltungsgemeinschaft

Verwaltungsgemeinschaft Gerolzhofen

In der Verwaltungsgemeinschaft Gerolzhofen im unterfränkischen Landkreis Schweinfurt haben sich folgende acht Gemeinden zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen:

  • Dingolshausen, 1318 Einwohner, 10,23 km²
  • Donnersdorf, 1966 Einwohner, 26,97 km²
  • Frankenwinheim, 987 Einwohner, 14,70 km²
  • Gerolzhofen, Stadt, 6788 Einwohner, 18,35 km²Dingolshausen, 1318 Einwohner, 10,23 km²
  • Lülsfeld, 811 Einwohner, 11,20 km²
  • Michelau i.Steigerwald, 1107 Einwohner, 14,15 km²
  • Oberschwarzach, Markt, 1385 Einwohner, 24,51 km²
  • Sulzheim, 2045 Einwohner, 26,77 km²

Sitz der Verwaltungsgemeinschaft ist Gerolzhofen.

Vorsitzender der Verwaltungsgemeinschaft ist der Erste Bürgermeister der Stadt Gerolzhofen, Thorsten Wozniak (CSU).


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok