Verwaltungsgemeinschaft Gerolzhofen

In der Verwaltungsgemeinschaft Gerolzhofen im unterfränkischen Landkreis Schweinfurt haben sich folgende acht Gemeinden zur Erledigung ihrer Verwaltungsgeschäfte zusammengeschlossen:

  • Dingolshausen, 1318 Einwohner, 10,23 km²
  • Donnersdorf, 1966 Einwohner, 26,97 km²
  • Frankenwinheim, 987 Einwohner, 14,70 km²
  • Gerolzhofen, Stadt, 6788 Einwohner, 18,35 km²Dingolshausen, 1318 Einwohner, 10,23 km²
  • Lülsfeld, 811 Einwohner, 11,20 km²
  • Michelau i.Steigerwald, 1107 Einwohner, 14,15 km²
  • Oberschwarzach, Markt, 1385 Einwohner, 24,51 km²
  • Sulzheim, 2045 Einwohner, 26,77 km²

Sitz der Verwaltungsgemeinschaft ist Gerolzhofen.

Vorsitzender der Verwaltungsgemeinschaft ist der Erste Bürgermeister der Stadt Gerolzhofen, Thorsten Wozniak (CSU).

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok